News und Aktuelles an der PFH Göttingen
26.10.2012
Fernstudium

Fernstudium: Absolventen feiern ihre Zeugnisse

Zum dritten Mal in diesem Jahr hat die PFH Diplom- und Masterabsolventen ihrer BWL-Fernstudiengänge verabschiedet. Mit insgesamt 181 Frauen und Männern war es die bislang größte Absolventengruppe im Fernstudium der PFH.


"In den vergangenen fünf Jahren hat sich die Zahl der Fernstudierenden in Deutschland um 77 Prozent gesteigert", erklärte Hochschulkanzler Benno Fleer bei der feierlichen Zeugnisübergabe anhand aktueller Studien. "Lebenslanges Lernen wird immer wichtiger und Menschen investieren dafür immer mehr Zeit. Das gilt auch für unsere Absolventen: Sie haben in den letzten Jahren auf vieles verzichtet und hätten die Zeit auch anders nutzen können. Dafür haben Sie Anerkennung verdient!"

 

Die 181 Absolventen bilden die bislang größte Abschlussgruppe im Fernstudium der PFH und erreichten mit 2,23 einen der besten Notendurchschnitte. Zur Gruppe zählt auch der erste Absolvent im Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre, die beiden kürzeren Masterstudiengänge Advanced Management und MBA haben zum Oktober insgesamt 17 Studierende abgeschlossen. Zuvor hatte die Hochschule bereits im Juni und im Februar Diplom- und Masterabsolventen verabschiedet, so dass im Jahr 2012 insgesamt rund 440 Fernstudierende ihren Abschluss feiern konnten.

 

Mit der Abschlussnote 1,30 erhielt Dirk Schütte (kleines Foto, links) das beste Zeugnis des Jahrgangs. "Daran war zu Beginn meines Studiums überhaupt nicht zu denken", erinnerte sich der 29-jährige in der Absolventenrede. "Als das erste Paket mit Fernlehrbriefen zu Hause ankam, war ich mir noch gar nicht sicher, ob ich das Fernstudium bewältigen kann. Aber letztlich hat mir das Studium sehr gut gefallen und meine Entscheidung hat sich bestätigt." Schütte ist Firmenkundenberater bei der Bremer Landesbank in Oldenburg und konnte durch das Fernstudium an der PFH seine beruflichen Aufgaben erweitern. "Besonders meine Studienschwerpunkte Wirtschaftsprüfung, Konzernrechnungslegung und Controlling helfen mir auch in der Praxis sehr", ergänzte Schütte nach der Zeugnisübergabe.