13.10.2015
Campusstudium

Semesterstart: Premiere für Campusstudium Psychologie

Am 12. Oktober trafen sich insgesamt 114 Studienanfängerinnen und -anfänger im Auditorium des PFH Campus Göttingen, um in ihre Orientierungswoche zu starten.


Studienstarter (Wirtschafts-)Psychologie

Die Erstsemester in Psychologie und Wirtschaftspsychologie

Studienstarter Management

Die Erstsemester in den Managementstudiengängen

Studienstarter Orthobionik

Die Erstsemester in Orthobionik

Die Neulinge studieren ab sofort am Campus Göttingen in den Bachelorprogrammen General Management, Business Administration (41 Studierende), Orthobionik (23) und erstmals Psychologie und Wirtschaftspsychologie (18). Ebenfalls beim Studienstart dabei waren auch 25 Masterstudierende General Management sowie sieben Absolventen des Bachelorstudienganges Orthobionik. Letztere setzen ihr Studium mit dem Masterprogramm Medizinische Orthobionik fort.

 

Nach der Begrüßung durch PFH-Präsident Prof. Dr. Frank Albe folgte eine Erläuterung der Orientierungswoche durch Prof. Dr. Michael Heinlein. Mit Stadtralley, Fußballturnier, Dinner Hopping und Absolventenball ist einerseits für Spaß und gegenseitiges Kennenlernen gesorgt. Andererseits vermitteln Einstufungstests für Englisch und Spanisch, eine Einführung in die BWL sowie Veranstaltungen zu Mathematik und Mikroökonomik schon den künftigen Studienalltag. Anschließend stellte Prof. Dr. Siegmar Blumentritt das Studienfach Orthobionik vor und Psychologie-Professorin Dr. Martina Ruhmland schloss die Auftaktveranstaltung mit Informationen über ihren Studienbereich ab.