Kostenloses Informationsmaterial
 

Sport- und Eventmanagement als Schwerpunkt im Fernstudium

Mit diesem Schwerpunkt erlangen Sie umfassendes Know-how für die Organisation und Durchführung professioneller Sportveranstaltungen und Events unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten. Das Grundlagenwissen, das Sie für den Schwerpunkt Sport- und Eventmanagement in unserem Fernstudium benötigen, haben Sie sich zuvor aus den Lehrbriefen Personalwirtschaft, Absatz und Marketing angeeignet. Nun erlernen Sie die Einordnung des (Sport-)Events in den Marketingmix und die nötigen Prozessschritte, um Events erfolgreich durchzuführen.

 

Die Aufgaben eines Sportmanagers sind vielfältig. Abhängig vom Arbeitgeber beschäftigen Sie sich mit folgenden Themenbereichen:

 

  • Planung, Führung und Organisation von Verbänden
  • Werbung
  • Sponsoring
  • Eventmanagement und -vermarktung
  • Sporttourismus
  • Facility Management von Sportstätten und/oder Gesundheitseinrichtungen

 

 

Um diesen vielfältigen Aufgaben gerecht zu werden, decken die Fernlehrbriefe der PFH neben den Grundlagen des Sportmanagements die Bereiche Sportmarketing, Sporttourismus, Sportsponsoring und Sporttrends ab.

 

Im Fernstudium BWL (Bachelor of Arts) und im Fernstudium Wirtschaftspsychologie (Bachelor of Arts) zählt der Bereich Sport- und Eventmanagement zu den branchenorientierten Schwerpunkten. Zur Schärfung Ihres Profils wählen Sie drei Schwerpunkte: einen aus dem Bereich Branche, einen aus dem Bereich Funktion und den dritten individuell aus einem der beiden Bereiche.

Kostenloses Infopaket anfordern
Adresse mit Google Maps suchen