Tourismus- & Sportmanagement nebenberuflich per Master Fernstudium
Kostenloses Informationsmaterial
 

Spezialisierung im Fernstudium: Sportmanagement

Sportmanagement schafft eine Verbindung von Sport und Management. Wenn Sie sich also nicht nur für den aktiven Teil des Sports, sondern auch für die wirtschaftlichen Aspekte dahinter interessieren, dann kann ein Fernstudium mit einem Schwerpunkt aus dem Bereich Sportmanagement genau die richtige Wahl für Sie sein.

Den Bereich Sportmanagement können Sie durch verschiedene Schwerpunkte in Fernstudiengängen aus der BWL oder der Wirtschaftspsychologie wählen. Die Studienbereiche beschäftigen sich mit allen wirtschaftlichen Themen, die den Sport betreffen. Gerade in den letzten Jahren sind in diesem Bereich viele leistungsfähige Unternehmen entstanden, von der Sportbekleidung bis zur Sportwerbung reicht die Bandbreite. Ihr Interesse für den Sport wird Ihnen in Verbindung mit einem Studienabschluss mit Schwerpunkt Sportmanagement den beruflichen Weg in diese Unternehmen ebnen.

Was ist Sportmanagement?

Im Sportmanagement geht es um die betriebswirtschaftlichen Hintergründe der Sportökonomie. Sport ist nicht nur ein schönes Hobby, sondern auch ein wachsender Wirtschaftszweig. In der Herstellung von Sportbekleidung, in der Vermarktung von Werbeplätzen oder im Management von Profivereinen werden Studienabsolventinnen und -absolventen gebraucht, die sowohl ihr sportliches als auch ihr ökonomisches Wissen einbringen können.

Ziele und Aufgaben des Sportmanagements

Die Welt des Sports ist von einer wachsenden Professionalisierung betroffen, die neue Fachkräfte auf den Plan ruft. Qualifizierte Sportmanager und Sportmanagerinnen, die beide Seiten kennen und Wirtschaft und Sport in Einklang bringen können, sind hier gefragt. Sportliche Events müssen organisiert und professionell abgewickelt, Sportmarken müssen beworben und Fitness-Studios geleitet werden. In keinem dieser Fälle reicht es aus, nur die sportliche oder nur die wirtschaftliche Seite der Aufgabe zu kennen. Der Studienbereich Sportmanagement verbindet beide Welten zu einem innovativen und modernen Berufsbild.

Berufsaussichten mit Sportmanagement im Fernstudium

Sportmanager und Sportmanagerinnen werden als Leitung von Studios oder Sportabteilungen in Kliniken gebraucht, aber auch in der Vermarktung und im Management von professionellen Athleten und Vereinen. Die Professionalisierungswelle im Sport hat eine große Nachfrage nach branchenübergreifenden Fachkräften mit sich gebracht. Das durchschnittliche Anfangsgehalt nach einem Bachelor-Abschluss in Sportmanagement liegt bei etwa 3.000 Euro pro Monat.

Wer studiert Sportmanagement?

Der Studienbereich Sportmanagement bietet den Absolventinnen und Absolventen ein weites Tätigkeitsfeld. Sportmanager und Sportmanagerinnen werden in folgenden Bereichen gesucht:

 

  • Sportartikelindustrie
  • Medienunternehmen
  • Vereine und Verbände
  • Sport- und Freizeitanlagen
  • Rehakliniken
  • Sportmarketing
  • Sponsoring
  • Eventmanagement

 

In den Schwerpunkten aus dem Bereich Sportmanagement und den anschließenden beruflichen Aufgaben sind vor allem organisatorische und analytische Fähigkeiten gefragt. Fächer wie Statistik, Finanzen und Controlling, die der Sportmanager und die Sportmanagerin praktisch anwenden, setzen ein gutes mathematisches Verständnis voraus. Ein bisschen Sportlichkeit kann natürlich ebenfalls von Vorteil sein.

Sportmanagement im Fernstudium

Den Bereich Sportmanagement können Sie in zwei unterschiedlichen Schwerpunkten auf Bachelor- und Masterniveau wählen. Verschiedene Fernstudiengänge aus der BWL und der Wirtschaftspsychologie behandeln das Thema Sportmanagement in unterschiedlicher Zusammenstellung.

 

Studieninhalte im Master Fernstudium: Schwerpunkt Tourismus- und Sportmanagement

In den vier Master Fernstudiengängen Advanced Management, BWL, MBA und Wirtschaftspsychologie wird Sportmanagement mit Tourismusmanagement kombiniert. Folgende Inhalte warten auf Sie:
 

  1. Unternehmertum und Netzwerkmanagement
  2. Kommunikation und Krisenmanagement
  3. Innovationsmanagement und internationales Brand Management
  4. Sustainability und Qualitätsmanagement

 

Studieninhalte im BWL Bachelor Fernstudium: Schwerpunkt Sport- und Eventmanagement

Der Bachelor Fernstudiengang BWL kombiniert Sportmanagement mit Eventmanagement zu einem Schwerpunkt.

 

Sport- und Eventmanagement I

  1. Einführung
  2. Grundlagen des Sportmanagements
  3. Organisation des Sports in Deutschland
  4. Grundlagen des Sportmarketings
  5. Sponsoring im Sportbereich
  6. Trends im Sport
  7. Grenzen im Sportbereich

 

Sport- und Eventmanagement II

  1. Einführung
  2. Veranstaltungs- und Eventmanagement
  3. Veranstaltungs- und Eventmanagement im Sport
  4. Planung von Sportveranstaltungen
  5. Vereine und Verbände als Träger der Sportveranstaltungen

 

Studieninhalte im Wirtschaftspsychologie Bachelor Fernstudium: Schwerpunkt Sport- und Eventmanagement

Auch im Bachelor Fernstudium Wirtschaftspsychologie erwartet Sie eine Kombination aus Sportmanagement und Eventmanagement:

 

Sport- und Eventmanagement I

  1. Einleitung
  2. Grundlagen Eventmanagements
  3. Die Relevanz von Eventmanagement für das Unternehmen
  4. Strategie und Planung im Eventmanagement


Sport- und Eventmanagement II

  1. Trends im Sport  
  2. Entwicklung von Trendsportarten  
  3. Trendforschung  
  4. Trendsportarten in Theorie und Praxis
  5. Sportsponsoring  
  6. Integration des Sportsponsorings in die Kommunikationspolitik  
  7. Grenzen und Risiken  
  8. Grundlagen des Sporttourismus  
  9. (Sport-)Tourismusnachfrage  
  10. Grundlagen der Tourismusökonomie  
  11. Sporttourismusanbieter und ihre Produkte  
  12. Trends im Sporttourismus

Erfahrungen mit dem Fernstudium der PFH

D. Rosenzweig
Fernstudium BWL Master of Arts

Als junger Vater bietet mir die PFH die Möglichkeit, ein hochwertiges und in der Wirtschaft anerkanntes Studium individuell auf meine persönliche und berufliche Situation zuzuschneiden. Die umfangreichen, fakultativen Präsenzveranstaltungen runden die kompetent und verständlich aufbereiteten Lehrbriefe ab und bietet Raum zum Austausch mit Kommilitonen.

Kostenloses Infopaket anfordern

Doch nicht ganz das Richtige?

Folgende Schwerpunkte, auch aus anderen Studiengängen, haben Berührungspunkte mit Sportmanagement, fokussieren sich aber auf einen anderen Bereich: