Kostenloses Informationsmaterial
 

Wirtschaftsinformatik als Schwerpunkt im Fernstudium

Wirtschaftsinformatiker entwickeln betriebliche Informations- und Kommunikationssysteme. Diese können den Ablauf der Geschäftsprozesse von Unternehmen ermöglichen bzw. verbessern. Dies betrifft unter anderem Verwaltungsaufgaben, Produktionssteuerungen oder Kundenbetreuung. Wirtschaftsinformatiker arbeiten an der Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaft und Informations-/Kommunikationstechnik und müssen für ihren Beruf sowohl technisches Wissen als auch betriebswirtschaftliches Know-how mitbringen.

 

Der Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik im Fernstudium befasst sich mit der Konzeption, Realisierung und dem Betrieb von Informations- und Kommunikationssystemen, um die Aufgaben in Unternehmen und Organisationen zu unterstützen. Der funktionsorientierte Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik im Fernstudium BWL (Bachelor of Arts) vermittelt Ihnen das entsprechende Wissen und dient zusammen mit einem branchenorientierten Schwerpunkt der Schärfung Ihres Profils. Insgesamt wählen Sie drei Schwerpunkte: einen aus dem Bereich Branche, einen aus dem Bereich Funktion und den dritten individuell aus einem der beiden Bereiche.

Kostenloses Infopaket anfordern
Adresse mit Google Maps suchen