Wird der Newsletter nicht korrekt dargestellt? Hier geht's zur Web-Version

Newsletter
Juni 2012
Fernstudium & Weiterbildung

Liebe Leserin, lieber Leser,

wieder einmal werden den deutschen Fußballern gute Chancen auf den Titel des Europameisters eingeräumt. Wir fiebern mit und sind gespannt, ob es diesmal endlich klappt. Zwischen den Vorrundenspielen möchten wir Sie aber noch auf gute Chancen für Ihre Karriere hinweisen. Einen "Chancen-Doppelpack" bieten wir zum Beispiel zukünftigen Industriekaufleuten und angehenden staatlich geprüften Betriebswirten. Beiden Gruppen ermöglicht die PFH nun ein BWL-Bachelorstudium parallel zur Aus- bzw. Weiterbildung. In kurzer Zeit erlangen sie so einen hochwertigen Doppelabschluss, der viele Türen öffnet. Was können Sie sonst aus diesem Newsletter mitnehmen? Zum Beispiel fünf praktische Tipps für Ihr Führungsverhalten. Und dann wird es technisch: Wir möchten Sie in die spannende Welt der Faserverbundwerkstoffe und des Carbon-Leichtbaus entführen.

Viel Spaß beim Lesen,

Ihre

Prof. Dr. Antje-Britta Mörstedt
Leiterin Fernstudium
Sandra Fernau
Leiterin Business Education
Ev Zirkler-Christiansen
Leiterin Business Services

PS.: Wenn Sie unseren Newsletter gerne an Freunde oder Bekannte weiterempfehlen möchten, klicken Sie bitte hier.



Fernstudium
Doppelpack 1: Staatlich geprüfter Betriebswirt plus Bachelor
Die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Betriebswirt ist eine gute Wahl für das berufliche Fortkommen. Doch warum nicht gleichzeitig einen BWL-Bachelorabschluss ablegen? An der PFH ist dies jetzt möglich – in nur 3,5 Jahren können Sie den Doppelabschluss erreichen. weiter

Doppelpack 2: Bachelor für angehende Industriekaufleute
 
Wer eine berufliche Erstausbildung zur Industriekauffrau bzw. zum Industriekaufmann beginnt, dem bietet die PFH eine lohnende Chance: Nehmen Sie parallel ein BWL-Bachelorstudium an der PFH auf! Nach nur drei Jahren können Sie dann Ausbildung und Fernstudium zugleich abschließen. Dabei bietet Ihnen die PFH außerdem reduzierte Studiengebühren an. weiter  

Advanced Management – Studium für Diplom-Absolventen
 
Es gibt viele gute Gründe, warum Diplomabsolventen noch einen Masterabschluss machen sollten – und einen perfekt auf sie abgestimmten Studiengang. Das Fernstudium Advanced Management (M. A.) dauert nur drei Semester und verleiht vielen Diplomanden den entscheidenden Schub auf dem Arbeitsmarkt. Wer sein Diplom an der PFH abgelegt hat, erhält für das Advanced Management-Studium außerdem ein Teilstipendium von 100 Euro monatlich. weiter



Weiterbildung
Leadership für Anfänger: Fünf praktische Führungstipps
Das Problem ist nicht neu: Ein guter Mitarbeiter steigt irgendwann zur Führungskraft auf. Doch im Gegensatz zu seiner fachlichen Tätigkeit hat sie bzw. er das Handwerk des Führens nicht gelernt. Um das eigene Team zu optimalen Ergebnissen zu führen, müssen neu ernannte Führungskräfte deshalb zuerst lernen, wie es geht. Fünf praktische Führungstipps möchten wir Ihnen hier dafür mitgeben. weiter

Was sind eigentlich ... Faserverbundwerkstoffe?
Aufmerksame Leser sind im Newsletter vielleicht schon öfter über den Begriff "Faserverbundwerkstoffe" gestolpert. Wer damit oder etwa mit dem Zungenbrecher "kohlenstofffaserverstärkte Kunststoffe (CFK)" noch nie etwas anfangen konnte, ist hier genau richtig und zum Weiterlesen herzlich eingeladen. weiter

Management-Seminare

Zeitgemäße Korrespondenz

Leadership Program - First Level

Guerilla-Marketing - Die kreative Low-Budget-Lösung

Suchmaschinen-Marketing Fundamentals

Verkaufsgespräche erfolgreich führen

Technologie-Seminare

Fertigungsverfahren und Qualitätssicherung in der Faserverbundtechnologie

Werkstoffprüfverfahren für Faserverbundkunststoffe

IHK-Fachkraft für Faserverbundwerkstoffe/CFK

Composite Engineering Specialist



Business
Hohe Qualität bei Gründungsprojekten
Von der Geschäftsidee zum eigenen Start-up: Studierende und junge Absolventen verschiedener Hochschulen nutzten die zweite Entrepreneurship Spring School der PFH, um sich für die Unternehmensgründung fit zu machen. Gründungsexperten und erfahrene Unternehmer coachten die jungen Gründer bei diesem dreitägigen Workshop für den Markteintritt. weiter


Links zu PFH und mtec-akademie

Fernstudienangebot Seminare Marketing ohne Abitur
Inhouse-Seminare Fernstudienzentren Blended Learning
Förderinitiativen CFK-Seminare Traineeprogramm GÖtrain
Info-Veranstaltungen Teilnehmerstimmen Seminare Leadership-Seminare
Engagement an der PFH Meinungen zum Fernstudium Kuratorium

 

Fernstudienzentren der PFH - auch in Ihrer Nähe

Seit dem 1. März 2006 dürfen E-Mail-Zusendungen, darunter auch Newsletter, nur mit dem Einverständnis der Empfänger versendet werden. Ihre E-Mail-Adresse befindet sich im Verteiler der PFH. Sollte dieses ohne Ihr Einverständnis erfolgt sein, bitten wir dies ausdrücklich zu entschuldigen. Hier können Sie den Newsletter abbestellen: Newsletter abbestellen, oder Sie schreiben eine E-Mail an newsletter@pfh.de. Ihre Adresse wird dann umgehend aus unserem Verteiler gelöscht.

Sollte keine Reaktion auf diese E-Mail erfolgen, werten wir dies als Ihr Interesse und informieren Sie weiterhin über das Neueste aus den Bereichen Fernstudium, Weiterbildung und Business.

Impressum

PFH Private Hochschule Göttingen
Private University of Applied Sciences

Präsident: Prof. Dr. Bernt R. A. Sierke

Weender Landstr. 3-7
D-37073 Göttingen
Tel.: +49 (0)551 54700-500
Fax: +49 (0)551 54700-190
newsletter@pfh.de
www.pfh.de

Bildnachweis: www.fotolia.com

Trägergesellschaft/Rechnungsanschrift: Gesellschaft für praxisbezogene Forschung und wissenschaftliche Lehre gGmbH
Weender Landstraße 3-7
37073 Göttingen

Geschäftsführer: Prof. Dr. Frank Albe, Dipl.-Hdl. Werner Rose

Aufsichtsratsvorsitzender: Dipl.-Kfm. Dipl.-Hdl. Martin Löwer
Stellv. Aufsichtsratsvorsitzende: Dipl.-Kfm. Karin Dietz

Sitz der Gesellschaft: Göttingen Registergericht Göttingen HRB 2539
USt-ID: DE197697067