28.02.2017
Pressemeldungen

Infotag für BWL und Psychologie - Studium Open der PFH Göttingen

Göttingen, 28.02.2017. Am Samstag, dem 11. März 2017, veranstaltet die PFH Private Hochschule Göttingen von 10 bis 14:30 Uhr den Informationstag "Studium Open" zu ihren Management- und Psychologie-Studiengängen. Dabei können sich Studieninteressierte und ihre Eltern über das Angebot der PFH und anschließende Karrieremöglichkeiten informieren.


Brexit-Vorlesung mit Prof. Dr. Joachim Ahrens

In einer der Schnuppervorlesungen geht Prof. Dr. Joachim Ahrens (rechts) auf den sogenannten "Brexit" ein. Foto: PFH

Bei dem Informationstag stellt die Hochschule ihre Studiengänge Business Administration (Abschluss Bachelor of Science), General Management, Psychologie und Wirtschaftspsychologie (jeweils Abschlüsse Bachelor of Science und Master of Science) vor. Schnuppervorlesungen zu den Themen "Brexit – Was geht mich das an?" und "Tourismusmarketing im Zeichen der Krise" in BWL sowie "Effektiv lernen" und "Anwendungsorientierte Forschung" in Psychologie bieten einen realistischen Einblick in das Studium. In einer Fragerunde können sich die Interessenten anschließend tiefergehend zum Beispiel über das Auswahlverfahren, Studieninhalte und berufliche Perspektiven informieren. Zudem stehen Professoren und Mitarbeiter für individuelle Beratungsgespräche zur Verfügung.

 

Anmeldung

Die Veranstaltung findet am PFH Campus Göttingen, Weender Landstr. 3-7 in Göttingen statt. Die Hochschule bittet darum, sich online unter www.pfh.de/studiumopen oder per E-Mail unter studieninfo@pfh.de anzumelden. Auf der PFH-Website steht auch das detaillierte Programm zum Download bereit. Wer noch Fragen hat, wendet sich an Elke Banse, Tel. 0551/54700-110, für den Bereich BWL oder an Carolin Gaßmann, Tel. 0551/54700-120, für den Bereich Psychologie.