Detail
08.11.2017
Pressemeldungen

Alumni der PFH geben Einblicke in ihre Berufswelt

Göttingen, 08.11.2017. Beim Alumnitag der PFH Private Hochschule Göttingen am 17. November berichten sieben Alumni, die zwischen 1999 und 2014 ein Managementstudium abgeschlossen haben, über persönliche Karrierewege, ihren aktuellen beruflichen Verantwortungsbereich, Erfolge und Misserfolge. Sie sind inzwischen als Manager in Konzernen wie Sartorius, Intercontinental oder Kaufland auf den obersten Führungsebenen tätig, haben als Gründer selbst ein Unternehmen aufgebaut oder tragen die Verantwortung für Familienunternehmen. Interessierte können sich noch zu dieser besonderen Hochschulveranstaltung anmelden.


Mit Rainer Lehmann, heutiger Finanzvorstand der Sartorius AG, referiert auch ein Absolvent des Pionierjahrgangs der PFH. Er berichtet über seinen Karriereweg und über seine aktuellen Herausforderungen als neuer CFO des international führenden Pharma- und Laborzulieferers aus Göttingen. Christopher Vogt, Mitbegründer und geschäftsführender Direktor der BillFront GmbH verrät anschließend "Wie man 30 Millionen Euro für ein Start-up einwirbt". Albrecht Betzold, Geschäftsführer der Arnulf Betzold GmbH, zeigt, welche Wege sein Familienunternehmen im Bereich Digitalisierung und E-Commerce zukünftig gehen wird. Insgesamt umfasst das ganztägige Programm neun Vorträge und eine Podiumsdiskussion.

 

"Mit unserem familiären Kleingruppenkonzept schaffen wir ideale Voraussetzungen für ein funktionierendes Alumni-Netzwerk. Egal ob Familienunternehmer, Gründerin oder Managerin: Jede Alumna und jeder Alumnus am Campus Göttingen hat einen individuellen Weg in die Berufswelt gefunden", sagt Prof. Dr. Frank Albe, Präsident der PFH.

 

Voneinander zu lernen, Erfahrungen auszutauschen und persönliche Netzwerke zu knüpfen ist das Ziel dieser Veranstaltung. Damit richtet sie sich sowohl an Experten aus dem Personalbereich und an Vorgesetzte, die mit der Entwicklung von Führungsnachwuchs befasst sind, ebenso wie an Studierende und sonstige Interessierte.

 

Das vollständige Programm des Göttinger Alumnitags finden Interessierte unter www.pfh.de/alumnitag.