Retail, Marketing & E-Business als Schwerpunkt im BWL Studium

Gemessen an seinem Anteil am Bruttoinlandsprodukt zählt der stationäre Einzelhandel noch immer zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen in Deutschland. Daneben boomen Internet-Handel und Online-Geschäftsmodelle weiterhin ungebrochen und bieten jungen Einsteigern mit guten Ideen beste Erfolgschancen. In beiden Bereichen ist die richtige Marketingstrategie, also die optimale Vermarktung von Produkten, ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg. Deshalb kombiniert die PFH diese drei Themenfelder in der Studienrichtung "Retail, Marketing & E-Business" des Bachelorstudiengangs Business Administration. Am Ende des Studiums steht Ihnen mit dem gewonnen Know-how ein attraktives Karrierefeld  offen: Die Absolventen haben hervorragende Berufsperspektiven als Fach- oder Führungskraft im Einzel-, Groß-und Online-Handel oder als Marketingspezialist.

 

In der Studienrichtung erhalten Sie Fachkenntnisse an der Schnittstelle zwischen Retail Management, Marketing und E-Business. In den Fokus rücken dabei zunächst Methoden zur Erforschung des Kaufverhaltens (Customer Insights) und aktuelle Erkenntnisse auf diesem Gebiet. Anschließend erhalten Sie umfassendes Know-how zu Unternehmens- und Marketingstrategien im Einzelhandel und analysieren erfolgreiche Strategiemuster im Detail an Praxisbeispielen. Im Themenfeld E-Business lernen Sie zunächst die relevanten technischen und rechtlichen Grundlagen kennen und befassen sich anschließend mit den verschiedenen Formen des Online-Marketings wie etwa:

 

  • Affiliate Marketing
  • E-Mail-Marketing
  • Keyword Advertising
  • Guerilla Marketing

 

Darauf aufbauend vermittelt Ihnen die Studienrichtung anwendbares Wissen zu Warenwirtschaftssystemen sowie elektronischen Shopsystemen und Online-Marktplätzen. Ein Praxisprojekt ergänzt die Inhalte der Studienrichtung.