Fernstudium Wirtschaftspsychologie Bachelor neben dem Beruf | PFH
Kostenloses Informationsmaterial
 

Fernstudium
Wirtschaftspsychologie
Bachelor of Arts (B.A.)

Ziel dieses konsekutiven Fernstudiengangs ist es, die drei Bereiche Psychologie, Wirtschaftspsychologie und Betriebswirtschaft zu verbinden und Ihnen auf diese Weise die ideale Voraussetzung für eine erste Berufstätigkeit im wirtschaftspsychologischen Kontext sowie die Qualifikation für einen weiterführenden Masterstudiengang zu bieten. Die Studiendauer beträgt acht Semester. Eine Verkürzung des Fernstudiums auf sechs Semester ist durch Einreichen eines Arbeitszeiten-Nachweises und eines persönlichen Motivationsschreiben möglich.

Sie möchten testen, ob ein Fernstudium die richtige Studienvariante für Sie ist? Fordern Sie zusammen mit dem Infopaket zum Studiengang einen Zugang zum E-Campus der PFH an! Sie erhalten vier Wochen lang kostenfrei und unverbindlich Zugriff auf alle Inhalte des ersten Semesters aller Fernstudiengänge.

 

Ihre Vorteile
  • Vielfältige Berufsmöglichkeiten in Unternehmen und beratenden Organisationen 
  • BWL-Schwerpunkte vermitteln spezielles wirtschaftsrelevantes Wissen
  • Verkürzung der Studienzeit von acht auf sechs Semester möglich
  • Studium auch ohne Abitur möglich
  • Vier Wochen Studium auf Probe:
    Testen Sie das Fernstudium kostenfrei und unverbindlich!

Leiter des Wirtschafts-/Psychologie Fernstudiums

Psychologie studieren macht einfach Spaß und bietet obendrein interessante Berufsperspektiven. Psychologie ist äußerst vielseitig. Neben der klassischen Tätigkeit als Therapeut haben sich längst viele weitere Tätigkeitsfelder etabliert, beispielsweise Schulpsychologie, in der Beratung, im Coaching, im Personalbereich oder im Marketing. Überall ist psychologisches Know-How gefragt. Das Fernstudium bietet Ihnen die notwendige Flexibilität, um die Anforderungen des Studiums mit Ihrer Berufstätigkeit zu verbinden. In Online-Veranstaltungen reflektieren und vertiefen Sie die Inhalte, bei Präsenztagen erwerben Sie zusätzliche Schlüsselkompetenzen.

Prof. Dr. Stephan Weibelzahl

Leiter Fernstudium
Wirtschafts-/Psychologie

Verknüpfung von psychologischem und Wirtschafts-Know-how

Der Studiengang deckt das breite Spektrum der Wirtschaftspsychologie ab. Neben psychologischen und statistischen Grundlagen werden Ihnen fundierte wirtschaftspsychologische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermittelt. Methodenlehre, Organisationsdiagnostik, und Rechnungswesen gewährleisten eine grundlegende methodische Ausbildung. Die wirtschaftspsychologische Ausbildung wird durch Anwendungsfächer wie Markt- und Werbepsychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie sowie Wirtschaftspsychologie weiter ausgebaut. Gleichzeitig wird Ihnen die Möglichkeit geboten, zwischen verschiedenen branchenorientierten (Dienstleistungsmanagement, Sport- und Eventmanagement) und funktionsorientierten (Human Resource Management, Marketing/Vertrieb) Wirtschaftsfächern auszuwählen. In dem Projektmodul können Sie Ihr erworbenes Wissen anwenden und auf diese Weise Ihren persönlichen Schwerpunkt weiter vertiefen.

1. Semester

Einführung in die BWL und in die Allgemeine Psychologie
Einführung in das Studium der Wirtschaftspsychologie / Grundzüge der BWL und VWL / Selbstorganisiertes und individuelles Lernen / Induktives und deduktives Denken / Problemlösen / Sprache

Statistik I – Wahrscheinlichkeitstheorie und Deskriptive Statistik
Grundlagen / Bivariate deskriptive Statistik / Das lineare Modell / Wahrscheinlichkeitsrechnung und Zufallsvariablen / Verteilungen und Stichprobenverteilungen / Schätzverfahren

Arbeitspsychologie
Gestaltung menschlicher Arbeit / Bewertung der Arbeit / Analyse von Arbeitstätigkeiten

2. Semester

Unternehmensführung
Einführung in die Unternehmensführung / Einführung in das Controlling / Organisation /
Personalwirtschaft

Managementlehre
Systemorientierte Managementlehre / Wissensmanagement / Gründungsmanagement / Kreativitätstechniken

3. Semester

Funktionenlehre
Marketing / Finanzierung / Investition

Sozialpsychologie
Selbst, Persönlichkeit und soziale Motive / Soziale Kognition, soziale Einstellungen
und Methoden der Sozialpsychologie / Soziale Interaktion / Soziale Gruppenprozesse

Statistik II – Testverfahren I und II  

4. Semester

Rechnungswesen
Buchführung und Abschluss / Kosten- und Leistungsrechnung

Organisationsdiagnostik
Organisationsdiagnostik / Diagnostik sozialer Kompetenzen / Qualität in der Diagnostik und Personalauswahl – der DIN-Ansatz

Organisationspsychologie
Personalauswahl / Personalentwicklung / Führung und Organisationsentwicklung

5. Semester

Persönlichkeitspsychologie
Differentielle Psychologie I - IV: Theoretische Ansätze / Persönlichkeitstheorien / Methodik der Persönlichkeitsforschung / Kernkomponenten der Persönlichkeitsanalyse und der Differentiellen Psychologie

Essentials
Arbeitsrecht / Qualitätsmanagement

Wirtschaftspsychologie I
Ökonomische Psychologie und Entscheidungen / Alltagsverständnis von Ökonomie, Märkte und ökonomische Entscheidungen im privaten Haushalt / Konsumgütermärkte: Absatzpolitik

6. Semester

Durchführung und Präsentation empirischer Untersuchungen
Abschlussarbeiten in der psychologischen Forschung / Moderation und Präsentation

Projektmodul
Projekt / Selbstmanagement/Zeitmanagement

Wirtschaftspsychologie II
Arbeitsmärkte / Finanzmärkte und Geld / Schattenseiten der Wirtschaft, Wohlstand und Wohlbefinden

7. Semester

Branchenorientiertes Wahlpflichtmodul BWL I (ein Schwerpunkt muss gewählt werden)
Dienstleistungsmanagement I / Sport- und Eventmanagement I

Funktionsorientiertes Wahlpflichtmodul BWL I (ein Schwerpunkt muss gewählt werden)
Human Resource Management I / Marketing/Vertrieb I

Markt- und Werbepsychologie
Grundlagen und Modelle / Werbewirkung und psychologische Grundlagen / Gestaltung von Werbung

Projekt-/Prozessmanagement

8. Semester

Branchenorientiertes Wahlpflichtmodul BWL II
(der Schwerpunkt aus dem Modul 19 wird fortgeführt) Dienstleistungsmanagement II / Sport- und Eventmanagement II
 
Funktionsorientiertes Wahlpflichtmodul BWL II
(der Schwerpunkt aus dem Modul 20 wird fortgeführt) Human Resource Management II / Marketing/Vertrieb II

Bachelor-Thesis und Kolloquium

Eine Übersicht über Studienaufbau und -inhalte finden Sie hier.

 


Breite Einsatzmöglichkeiten in Unternehmen und Organisationen

Mögliche Berufsfelder finden sich vor allem bei Wirtschaftsunternehmen und Unternehmensberatungen, aber auch bei psychologischen Diensten von Verwaltungen, der Bundesanstalt für Arbeit und weiteren öffentlichen Einrichtungen. Wichtige Einsatzbereiche bilden Personalabteilungen von Unternehmen sowie Marketing-, Medien- und Werbebereiche. Aber auch Aus-, Fort- und Weiterbildungseinrichtungen der Wirtschaft und öffentlichen Organisationen stellen interessante Einsatzbereiche für Wirtschaftspsychologinnen und -psychologen dar.
 

Prof. Dr. Stephan Weibelzahl stellt sich vor und erläutert den Bereich Wirtschaftspsychologie. 

T. Fuchs
Fernstudent der PFH

Die PFH hat einen tollen und schnellen Support! Das ist wirklich außergewöhnlich und kein Vergleich zu einer Präsenzuniversität. Ich kann mir kaum noch vorstellen für den Master wieder an eine normale Uni zu gehen.

Telefonische Begleitung durch unsere Studien-Coaches

Wenn Sie darüber nachdenken, ein Fernstudium zu beginnen, dann haben Sie sicher viele Fragen, zum Beispiel:

  • Wieviel Zeit sollte ich für das Fernstudium einplanen?
  • Wann finden Prüfungen statt? Welche Präsenzveranstaltungen gibt es?
  • Wie gut sind die Chancen, mit dem Bachelorabschluss der PFH einen Masterplatz an einer Universität zu erhalten?

 

Es ist uns sehr wichtig, uns um Sie zu kümmern und Ihre Fragen persönlich zu beantworten. Geben Sie deshalb unten bei der Bestellung Ihres Infomaterials einfach Ihre Telefonnummer an. Ihr persönlicher Studien-Coach wird sich dann bei Ihnen melden, um alle offenen Punkte individuell mit Ihnen zu besprechen. Die Studien-Coaches sind meist selbst Fernstudierende an der PFH und können somit aus erster Hand über das Studium berichten.

 

Ob zum Einstieg oder im weiteren Verlauf Ihres Fernstudiums: Ihr Studien-Coach begleitet Sie.

Kostenloses Infopaket anfordern
Tragen Sie hier gerne Ihre Telefonnummer ein. Einer unserer Studien-Coaches wird sich dann bei Ihnen melden, um Sie in Ihrer Entscheidungsphase kompetent zu begleiten.