Fernstudium Psychologie

Wollen Sie das Empfinden, Handeln und Denken der Menschen besser verstehen und ihnen bei der Bewältigung psychischer Probleme und persönlicher Herausforderungen helfen? Dann bringen Sie die perfekten Voraussetzungen für ein Fernstudium Psychologie mit.

 

Tauchen Sie in das gesamte Spektrum der Psychologie ein und setzen dann Ihre eigenen individuellen Schwerpunkte, je nachdem ob Sie später auf dem Gebiet der klinischen Psychologie, der Arbeits- und Organisationspsychologie, der pädagogischen Psychologie oder im Marketing tätig sein wollen. Mit einem Bachelor-Abschluss im Bereich der Psychologie erwarten Sie überaus spannende und dynamische Berufsfelder mit attraktiven Karriereperspektiven.

Sie möchten testen, ob ein Fernstudium die richtige Studienvariante für Sie ist? Fordern Sie zusammen mit dem Infopaket zum Studiengang einen Zugang zum E-Campus der PFH an! Sie erhalten vier Wochen lang kostenfrei und unverbindlich Zugriff auf alle Inhalte des ersten Semesters aller Fernstudiengänge.

 

Ihre Vorteile

Psychologische Fernstudiengänge im Überblick

 

Psychologie
Bachelor of Science

(8 oder 6 Semester)

Dieses berufsbegleitende Fernstudium dauert acht Semester, wobei Sie es ggf. auf sechs Semester verkürzen können. Nach dem Erlernen des psychologischen Grundlagenwissens können Sie zwischen praxisrelevanten Schwerpunkten wie Klinischer Psychologie oder Pädagogischer Psychologie wählen.

 

 Details zum Studiengang
 


 

Psychologie
Master of Science

(6 oder 4 Semester)

Dieser Masterstudiengang baut auf einen psychologischen Bachelor-Studiengang mit mindestens 180 ECTS auf. Nach erfolgreichem Abschluss eröffnet er Ihnen breite Berufsfelder in Unternehmen, Organisationen und Institutionen, aber auch die Promotionsberechtigung und somit den Einstieg in Wissenschaft und Forschung.

 

 Details zum Studiengang
 


 

 


 

Akkreditiert und staatlich anerkannt

Die Psychologie-Fernstudiengänge sind durch die ZEvA akkreditiert und durch das Niedersächsische Wissenschaftsministerium genehmigt. Darüber hinaus sind sie vom Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) anerkannt. Detaillierte Informationen dazu finden Sie hier.

Strategische Partnerschaft mit dem Hogrefe Verlag

Für die Fernstudiengänge Psychologie/Wirtschaftspsychologie kooperiert die PFH mit dem Hogrefe Verlag. Der Verlag ist Marktführer für psychologische Fachliteratur im deutschsprachigen Raum. Im Rahmen dieser strategischen Partnerschaft nehmen sich beide Partner gemeinsam des Themas Lehre, Weiterbildung und Forschung in der Psychologie an, um einen optimalen Lernerfolg zu gewähren.

Bewerbung für das Fernstudium & weitere Infos

Für die Studiengänge aus dem Wirtschafts-/ Psychologie Fernstudium können Sie sich online bewerben oder eine Bewerbung per Post an die PFH schicken.

 

Sie haben keine Hochschulzugangsberechtigung?
Hier finden Sie die Voraussetzungen für das Studium ohne Abitur.

Leiter des Wirtschafts-/Psychologie Fernstudiums

Psychologie studieren macht einfach Spaß und bietet obendrein interessante Berufsperspektiven. Psychologie ist äußerst vielseitig. Neben der klassischen Tätigkeit als Therapeut haben sich längst viele weitere Tätigkeitsfelder etabliert, beispielsweise Schulpsychologie, in der Beratung, im Coaching, im Personalbereich oder im Marketing. Überall ist psychologisches Know-How gefragt. Das Fernstudium bietet Ihnen die notwendige Flexibilität, um die Anforderungen des Studiums mit Ihrer Berufstätigkeit zu verbinden. In Online-Veranstaltungen reflektieren und vertiefen Sie die Inhalte, bei Präsenztagen erwerben Sie zusätzliche Schlüsselkompetenzen.

Prof. Dr. Stephan Weibelzahl

Leiter Fernstudium
Wirtschafts-/Psychologie