Kostenloses Informationsmaterial
 

Fernstudium ohne Abitur

Auch ohne Abitur können Sie an der PFH ein BWL-Fernstudium mit Abschluss Bachelor of Arts aufnehmen und so berufsbegleitend einen akademischen Abschluss erlangen, der Ihnen neue Karriereperspektiven eröffnet.

 

BWL-Bachelor ohne Abitur erlangen 

Das Niedersächsische Hochschulgesetz ermöglicht im Sinne der Durchlässigkeit des Bildungssystems die Aufnahme eines Studiums ohne Abitur z. B. unter folgenden Voraussetzungen:

 

  • Berufliche Erstausbildung und mindestens drei Jahre Berufsausübung in einem dem angestrebten Studiengang nahestehenden Beruf
  • IHK- oder HWK-Abschluss zum Fachkaufmann oder Fachwirt mit vorheriger beruflicher Erstausbildung
  • VWA-Abschluss mit vorheriger beruflicher Erstausbildung
  • BA-Abschluss
  • Staatlich geprüfter Abschluss zum/zur Betriebswirt/in
  • Meisterprüfung nach dem Berufsbildungsgesetz, den Handwerksordnungen oder dem Seemannsgesetz

 

Auch Psychologie Fernstudium ohne Abitur möglich

Hier finden Sie weitere Informationen, wenn Sie sich für ein Psychologie-Fernstudium ohne Abitur interessieren.

Einstieg ohne Risiko

 

Wenn Sie zunächst herausfinden möchten, ob Sie die Anforderungen eines nebenberuflichen Studiums erbringen können, haben Sie an der PFH die Möglichkeit das Studium drei Monate zu testen. Innerhalb dieser Frist erhalten Sie nach Rücksendung der Studienunterlagen alle bis dahin geleisteten Gebühren erstattet.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Einstieg ohne Risiko.

    Anerkennung Ihres Abschlusses zur Verkürzung der Studiendauer

    Wenn Sie eine dieser Voraussetzungen erfüllen, können Sie umgehend mit Ihrem Studium beginnen. Zusätzlich erkennen wir Ihnen in vielen Fällen schon erbrachte Vorleistungen an, mit denen Sie die Studiendauer verkürzen und somit Zeit und Kosten sparen können. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Anerkennungsübersicht.

     

     

    Beratung & individuelle Prüfung von Zugangsvoraussetzungen

    Gerne berät Sie unsere Fernstudiumsleiterin Prof. Dr. Antje-Britta Mörstedt persönlich zu allen Fragen rund um die Zulassung zum akademischen Fernstudium sowie Ihre individuellen Zugangsvoraussetzungen.