Kostenloses Informationsmaterial
 

Business Breakfast

Ein hochkarätiger Vortrag, viel Zeit zum Netzwerken und ein reich gedecktes Frühstücksbuffet: mit diesem Konzept lädt die PFH zweimal pro Jahr zum Business Breakfast ein. Die Veranstaltung hat sich als ein ungezwungenes Business-Forum für Südniedersachsen etabliert, viele Unternehmensverantwortliche aus der Region nutzen das Treffen ebenso wie Kuratoren, Förderer und Partner der Hochschule. Als Ausgangspunkt für einen lockeren Austausch bei Rührei und Croissants dient dabei stets das sogenannte Breakfast-Statement.

Folgende Themen standen
bisher auf dem Programm:

  • Chancen der Region Norddeutschland in der Krise
  • Die Rucksack-Strategie - ein Leitfaden für die persönliche Zusammenstellung der Altersvorsorgebausteine
  • Das schlagfertige Unternehmen. Schnell und offen kommunizieren
  • Compliance  - der schmale Grat
  • Warum die Chancen gut sind, dass der nächste Internetgigant aus Berlin kommt
  • Grenzen des wirtschaftlichen Denkens
  • Radiowerbung bleibt im Kopf
  • Change your mind
  • Deutsch-polnische Beziehungen: eine Erfolgsgeschichte
  • Bilder malen ist Beruf, Bilder zu verkaufen ist die Kunst
  • Wettervorhersage und Business: Was ist schwieriger?