<p><strong><i class="fa fa-chevron-circle-right" aria-hidden="true"></i> Zum virtuellen Rundgang durch<br />den Campus Göttingen</strong></p>
Kostenloses Informationsmaterial
 

Studieren am Campus Göttingen

In Göttingen, der Stadt, die Wissen schafft, wurde die PFH gegründet. Seit 1995 bereitet die Hochschule hier Studierende auf die Bewältigung komplexer Managementaufgaben vor. Derzeit bilden die Studienprogramme General Management (Bachelor of Science und Master of Science) und Business Administration (Bachelor of Science) das BWL-Studienangebot der PFH am Campus Göttingen. Im Oktober 2015 wurde das Studienangebot durch das Studienprogramm Wirtschafts-/Psychologie erweitert. Für die neuen Fachrichtungen bieten wir Bachelor- und Masterstudiengänge an.

 

Das modern ausgestattete Hochschulgebäude der PFH liegt in unmittelbarer Nähe zur Göttinger Innenstadt, zum Bahnhof und zur Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek. Hier sind auch die Hochschulleitung und das Koordinationsteam für das PFH-Fernstudium angesiedelt.

Innovative Studiengänge für Medizin- und Orthopädietechnik

Drei innovative Studiengänge für Medizin- und Orthopädietechnik ergänzen seit Herbst 2011 das Präsenzstudienangebot der PFH in Göttingen.

 

Im Zentrum für Healthcare Technology (ZHT) bildet die Hochschule junge Menschen mit dem bundesweit einzigartigen Bachelorstudiengang Orthobionik für die Patientenversorgung mit modernen Orthesen und Prothesen aus. Daneben bietet die PFH die beiden berufsbegleitenden Masterstudiengänge Medizinische Orthobionik (Master of Science) und Sports-/Reha-Engineering (Master of Science) im ZHT an, die sich in erster Linie an berufserfahrende Mediziner bzw. Sportwissenschaftler, Sporttherapeuten und Ingenieure richten.

Hochschulstadt Göttingen

Die traditionsreiche Hochschulstadt Göttingen besitzt mit weit über 20.000 Studenten, international renommierten Instituten und Forschungseinrichtungen ein herausragendes Profil und ist eine feste Größe in der Metropolregion Göttingen - Hannover - Braunschweig. Ein Standort der kurzen Wege mit hervorragender Infrastruktur erwartet die Studienbeginner. Ein umfangreiches Kulturangebot bereichert das Zentrum Südniedersachsens. Traditionelles oder experimentelles Theater, Klassik- oder Popkonzerte, internationale Top-Acts eingeschlossen, machen Vielfalt erlebbar.


Auch Sportbegeisterte kommen hier auf ihre Kosten. Die Anbindung der PFH an den Göttinger Hochschulsport lässt keine Wünsche offen. Von Aikido bis Yoga: Fast jede Sportart ist hier im Angebot, das von rund 100 Vereinen ergänzt wird. Skifahren im Harz, Klettern im Solling, Rudern auf der Weser: Outdoor-Fans nutzen das attraktive Umland. Göttingen als Studienort hat hochschulübergreifend ein umfangreiches Servicepaket für seine Studierenden geschnürt, das von der Unterstützung bei der Zimmersuche über Hilfe bei Fragen der Studienfinanzierung bis zur Beratung in schwierigen Lebenssituationen reicht.

Mehr Informationen

Stadt Göttingen
www.goettingen.de

Göttingen als Studienort
www.studieren-in-goettingen.de