Kostenloses Informationsmaterial
 

Praxisanwendungen im Studium Orthobionik

Im Studiengang Orthobionik im Bachelorstudium Orthobionik ist eine komplette handwerkliche orthopädietechnische Ausbildung über alle Versorgungsniveaus hinweg integriert. Die praktische Ausbildung findet in einer umfassend ausgestatteten modernen Lehrwerkstatt statt. Sie bauen selbstständig auch unter Prüfungsbedingungen orthetische sowie prothetische Hilfsmittel für alle Versorgungsbereiche der oberen und unteren Extremität. Durch die Integration von Patienten in den Studienalltag können Sie die selbst hergestellten Hilfsmittel in ihrer Passform und Funktionsweise testen und optimieren. Auch Inhalte zu Rollstuhltechnik und das Bandagisten-Handwerk werden in den praktischen Studieninhalten vermittelt.

 

Orthetik:  

  • Einlagen
  • Unterschenkelorthetik
  • Knieorthetik
  • Ganzbeinorthetik
  • Rumpforthetik (Korsett/Mieder)
  • Armorthetik
  • Labor Rollstuhl

 

Prothetik: 

  • Vorfußprothetik
  • Unterschenkelprothetik
  • Knieprothetik
  • Oberschenkelprothetik
  • Armprothetik