Göttinger Marketingtag

Göttinger Marketingtag

Save the Date: 8.11.2019

 

Bereits zum 7. Mal wendet sich der Göttinger Marketingtag an Alumni unserer Hochschule sowie an Unternehmer, Geschäftsführer, Marketing- und Vertriebsmanager sowie Studierende, die auf der Suche nach neuen Impulsen, Best Practice-Beispielen und aktuellen Marketingtrends sind.

 

Mit Blick auf die vergangenen Marketingtage zeigt sich, dass wir viele Vorstände und Geschäftsführer renommierter Unternehmen gewinnen konnten, wie zum Beispiel Andreas Tembrockhaus, CEO der Flensburger Brauerei, Dr. Thomas Vollmoeller, CEO der Xing AG, Christian Rauffus, Inhaber der Rügenwalder Mühle und Otto F. Wachs, Chef der Autostadt Wolfsburg des VW-Konzerns.

 

Auch für 2019 sind wir derzeit im Gespräch mit interessanten Persönlichkeiten, die spannende Branchen und bedeutende Marken repräsentieren - lassen Sie sich überraschen!

 

Was müssen Sie tun? Termin vormerken: Freitag, der 8.November 2019. Das vollständige Programm und die Anmeldemöglichkeit erhalten Sie in den kommenden Wochen.

 

Prof. Dr. Hans-Christian Riekhof und das gesamte PFH-Team freuen sich auf Ihren Besuch

Folgende Themen standen
bisher auf dem Programm:

  • Social Media Marketing, Brand Naming, B2B Branding, Low Budget Marketing, Cross Channel Marketing und Retailing
  • Virales Marketing, Shit Storms im Social Web und internationale Retail-Strategien
  • Positionierungs- und Repositionierungsstrategien erfolgreicher Marken
  • Marken 3.0 – was Marken glaubwürdig macht
  • Integrated Marketing: leeres Schlagwort oder tragfähiges Konzept?