Kostenloses Informationsmaterial
 

Prof. Dr. Kai C. Andrejewski

 

Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere International Accounting und Auditing

 

Nach Abschluss seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre in Göttingen 1993 trat Kai C. Andrejewski (Jahrgang 1967) bei Coopers & Lybrand Westdeutschland ein. 1998 folgte der Wechsel zur Arthur Andersen GmbH. In dieser Zeit wurde er 1998 zum Steuerberater und 2001 zum Wirtschaftsprüfer bestellt. 2002 wechselte Andrejewski zu KPMG, wo er bis heute an verschiedenen Standorten (Berlin, Paris und München) international tätig ist. Die Universität Ulm promovierte ihn 2006.

 

Neben seiner Unternehmenspraxis hat Andrejewski umfangreiche Lehrerfahrungen im Bereich der internationalen Rechnungslegung, zum Beispiel an den Universitäten Ulm, Erlangen und Ingolstadt, gesammelt. Der ausgewiesene Experte für Fragestellungen in der Anwendung von International Financial Standards gehört unter anderem der Prüfungskommission der Wirtschaftsprüferkammer an. Neben seiner Professorentätigkeit an der PFH, die Andrejewski in Teilzeit ausübt, wird er weiter als Partner bei der renommierten Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG tätig sein.

 

Kai C. Andrejewski ist verheiratet und Vater zweier Töchter und lebt in München.