Kostenloses Informationsmaterial
 

Studium mit Perspektive in
Göttingen, Stade oder Berlin

An der PFH Private Hochschule Göttingen können Sie betriebswirtschaftliche und psychologische Studiengänge, sowie Hightech-Studiengänge, die es sonst nirgendwo gibt, studieren. Unsere Studienbereiche im Einzelnen:

 

Management (BWL)

Praxisorientierte betriebswirtschaftliche Studiengänge für Abiturienten und Bachelor-Absolventen


 

Psychologie / Wirtschaftspsychologie

Psychologische und wirtschaftspsychologische Studiengänge mit Bachelor- und Masterabschluss ohne Numerus clausus.


 

Technologie

Einzigartige Ingenieurstudiengänge rund um die Zukunftstechnologie der Carbon- und Verbundwerkstoffe


 

Healthcare Technology

Interdisziplinäre Studiengänge für zukünftige Führungskräfte im Bereich der Medizin- und Orthopädietechnik


Ihre Vorteile

  • Individuelle Betreuung und kleine Lerngruppen
  • Hohe Praxisanteile im Studium
  • Beste Karriereperspektiven für Absolventen
  • Psychologie ohne NC studieren
  • Hightech-Studiengänge für Carbon und Orthobionik

Optimale Voraussetzungen für Ihren Studienerfolg

Studium in Göttingen und Stade

Wir richten unsere Studieninhalte direkt an den Anforderungen aus, die Sie als Absolventin oder Absolvent in der beruflichen Praxis erwarten. Dafür beziehen wir in der Konzeption und Weiterentwicklung unserer Studienprogramme immer wieder kooperierende Unternehmen mit ein. So kann Ihnen die PFH eine hohe Qualität im Management-Studium garantieren und einzigartige Studiengänge in Schlüsseltechnologiefeldern wie Carbon-/Verbundwerkstoffe und Orthobionik anbieten. Dabei fließen neueste Forschungsergebnisse unserer Professoren direkt in Ihr Studium ein.

 

Die Hochschule ist mit Campusorten in der Studentenstadt Göttingen, der Hauptstadt Berlin und in Stade bei Hamburg vertreten. Je nach Wahl Ihres Studiengangs studieren Sie an einem der drei Campusorte oder haben die Wahl zwischen mehreren Alternativen. Alle drei Campusorte der PFH sind modern ausgestattet, gut angebunden und bieten so beste Voraussetzungen für Ihr Studium.

Warum privat an der PFH studieren?

Wenn Sie sich fragen, welche Unterschiede es zwischen dem Studium an einer staatlichen Hochschule und der privat geführten PFH gibt, finden Sie im Folgenden einige der Vorteile, die Ihnen unser Studium bietet:

Individuelle Betreuung statt voller Hörsäle

Unsere Lehrveranstaltungen finden in kleinen Gruppen statt – überfüllte Hörsäle und Dozenten, die ihre Studenten kaum kennen, gibt es an der PFH nicht. Unsere Professorinnen und Professoren haben offene Ohren für Sie und unterstützen Sie in den Themen des Studiums ebenso wie bei Fragen zum Karriereweg. Ein Studium an der PFH fördert Sie individuell in Ihren fachlichen, aber auch in ihren persönlichen Fähigkeiten. Wir legen Wert darauf, dass Sie während des Studiums immer einen Ansprechpartner für Ihre Anliegen haben und wir Ihre Ziele gemeinsam erreichen.

Praxisnahes Studium

Unsere Studieninhalte orientieren sich an den realen Bedürfnissen der Wirtschaft. Außerdem enthalten alle Präsenzstudiengänge der PFH hohe Praxisanteile. Je nach Studiengang ergänzen Praxisprojekte mit Kooperationsunternehmen, umfangreiche Praktika und/oder die technische Qualifikation in Laboren und Werkstätten die theoretischen Inhalte. So fällt der Praxisschock beim Eintritt in das Berufsleben für Sie aus.

Studienkonzept mit Erfolg

Dass das Studienkonzept der PFH gut funktioniert, beweist die Nachfrage nach unseren Absolventen: 99 Prozent von ihnen finden in weniger als sechs Monaten nach dem Abschluss direkt den Einstieg in den Beruf. Viele werden schon während Ihres Studiums angeworben.

Alternative Fernstudium

Wenn sie sich ortsunabhängig und eigenverantwortlich qualifizieren möchten, informieren Sie sich gern über unser Fernstudienprogramm.