Kostenloses Informationsmaterial
 

Tourismusmanagement als Schwerpunkt im Fernstudium

Die Tourismus- und Freizeitindustrie gehört weltweit zu den boomenden Wirtschaftszweigen, auf den viele Länder volkwirtschaftlich angewiesen sind. Der Schwerpunkt Tourismusmanagement unseres Fernstudiums hilft Ihnen, sich für Führungsaufgaben in Organisationen zu qualifizieren, die touristische Leistungen vermarkten. Dazu gehören zum Beispiel Reiseveranstalter, Hotels, Tourismusorganisationen und -verbände und Fluggesellschaften, aber auch Unternehmensberatungen, die in diesem Bereich tätig sind.

 

Im Schwerpunkt Tourismusmanagement des Fernstudiums werden Ihnen branchentypische Erfahrungen und Fachwissen sowie betriebsspezifische Kenntnisse und Fertigkeiten des Systems Tourismus vermittelt. Dies beinhaltet die Beschäftigung mit den ökonomischen, sozialen und ökologischen Wechselwirkungen, die den Touristik- und Urlaubsmarkt beeinflussen. Auf dem touristischen Markt treffen Nachfrage und Angebot verschiedener Dienstleistungen aufeinander. Dabei stehen die betriebswirtschaftliche Planung und das Controlling der Aktivitäten im Mittelpunkt. Die verschiedenen touristischen Potenziale werden dabei unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit erlernt.

 

Im Fernstudium BWL (Bachelor of Arts) zählt der Bereich Tourismusmanagement zu den branchenorientierten Schwerpunkten. Zur Schärfung Ihres Profils wählen Sie drei Schwerpunkte: einen aus dem Bereich Branche, einen aus dem Bereich Funktion und den dritten individuell aus einem der beiden Bereiche.

Kostenloses Infopaket anfordern
Adresse mit Google Maps suchen