Im Fernstudium Unternehmensführung studieren
Kostenloses Informationsmaterial
 

Studieninhalt im Fernstudium: Unternehmensführung

Mit einer Position in der Unternehmensführung beteiligen Sie sich bedeutsam am Unternehmen und dessen Weiterentwicklung. Sie streben nach Entscheidungskompetenz und Aufgaben mit Verantwortung? Sie übernehmen gerne analytische Tätigkeiten und entwickeln Strategien? Dann ist eine Tätigkeit im Bereich der Unternehmensführung genau das Richtige für Sie.

Ein Fernstudium mit Inhalten zur Unternehmensführung vermittelt Ihnen betriebswirtschaftliches Know-how, psychologische Kenntnisse und strategisches Geschick. Sie empfinden die Geschäftsentwicklung und deren Prozesse als spannend? Dann starten Sie Ihre berufliche Weiterentwicklung mit einem Wirtschaftspsychologie oder BWL Fernstudium. Als Geschäftsführerin und Entscheider können Sie aktiv zum Erfolg des Unternehmens beitragen.

Was ist Unternehmensführung?

Der Prozess der Unternehmensführung soll zur effizienten Geschäftsentwicklung und zum zielgerichteten Management beitragen. Als Teil der Unternehmensführung sind Sie für die strategische Planung des Unternehmens oder dessen Teilbereiche verantwortlich, beispielsweise in Marketing, Produktion oder Controlling. Die Unternehmensführung hat dabei sowohl den Markt als auch den Wettbewerb im Blick, um auf Veränderungen zeitnah reagieren zu können.

 

Ziele und Aufgaben der Unternehmensführung

Als Unternehmer, Geschäftsführer, Aktionär oder Vorstandsmitglied können die Studienabsolventinnen und -absolventen Aufgaben in der strategischen Planung sowie deren Zielüberprüfung übernehmen. Sie analysieren dabei die Marktsituation und Konkurrenzunternehmen. Die Unternehmensführung kann konkrete Maßnahmen daraus ableiten oder Probleme in der Planung frühzeitig erkennen. Ein weiteres Tätigkeitsfeld ist die Entwicklung von Systemen zur Organisation und Planung, um möglichst effizient zu arbeiten. Ziel der Unternehmensführung ist der nachhaltige Erfolg des Unternehmens in Bezug auf Umsatz- oder Marktanteilssteigerung, Expansion oder Kostensenkung.

Berufsaussichten mit Unternehmensführung im Fernstudium

Jedes Geschäft benötigt eine Unternehmensführung. Sie können deshalb in kleineren bis mittleren Unternehmen sowie in großen Konzernen arbeiten. Dabei führen Sie einzelne Teilbereiche oder arbeiten abteilungsübergreifend. Aufgrund hoher Verantwortung und breiter Entscheidungsbefugnisse können gerade in Konzernen Gehälter der oberen Klassen angestrebt werden. Auch als Selbstständiger führen Sie ein Unternehmen. Deshalb können Sie als Absolvent oder Absolventin eines Fernstudiums die Kenntnisse in Unternehmensführung auch in Ihr eigenes Unternehmen integrieren.

Wozu Unternehmensführung im Fernstudium lernen?

Studierende, die eine Position in der Unternehmensführung anstreben oder ein eigenes Unternehmen führen wollen, stehen unter anderem folgenden Aufgaben gegenüber:

 

  • Strategische Planung und Kontrolle der Zielsetzungen
  • Erstellung des Leistungs- und Produktportfolios
  • Festlegung von Organisationsstrukturen
  • Festlegung der zukünftigen Geschäftsentwicklung 
  • Delegieren von Aufgaben

 

Absolventinnen und Absolventen, die in der Unternehmensführung tätig werden möchten, werden darauf vorbereitet, Verantwortung zu übernehmen. Eine Funktion in der Unternehmensführung erfordert zudem weitsichtige Planungsfähigkeit, analytisches Denken, soziale Kompetenzen und auch Durchsetzungsstärke. Für eine effiziente Führung werden Sie durch Ihr Fernstudium ermuntert, eigenständig fundierte Entscheidungen zu treffen.

Unternehmensführung im Fernstudium

Das Thema Unternehmensführung wird in allen betriebswirtschaftlichen und wirtschaftspsychologischen Fernstudiengängen mit unterschiedlicher Gewichtung und aus unterschiedlichen Blickwinkeln behandelt. Im Einzelnen wartet das Thema in folgenden Modulen auf Sie:

 

Unternehmensführung im Fernstudium BWL Bachelor

Unternehmensführung

  1. Einführung in die Unternehmensführung
  2. Einführung in das Controlling
  3. Organisation
  4. Personalwirtschaft

 

Instrumente der Unternehmensführung

  1. Controlling
  2. Kostenrechnungssysteme


Unternehmensführung im Fernstudium Wirtschaftspsychologie Bachelor

Unternehmensführung

  1. Einführung in die Unternehmensführung
  2. Einführung in das Controlling
  3. Organisation
  4. Personalwirtschaft

 

Unternehmensführung im Fernstudium Wirtschaftsingenieur Bachelor

Instrumente der Unternehmensführung

  1. Controlling I
  2. Controlling II
  3. Kostenrechnungssysteme I
  4. Kostenrechnungssysteme II

 

Unternehmensführung im Fernstudium Advanced Management Master

Unternehmensführung

  1. Wissensmanagement
  2. Organisationsentwicklung
  3. Innovations- und Netzwerkmanagement
  4. Mitarbeitergespräche

 

Advanced Entrepreneurship (Wahlpflicht)

  1. Business Planning
  2. Wachstumsmanagement
  3. International Entrepreneurship
  4. Venture Business Development


Unternehmensführung im Fernstudium BWL Master

Unternehmensführung

  1. Wissensmanagement
  2. Organisationsentwicklung
  3. Mitarbeitergespräche

 

Advanced Entrepreneurship (Wahlpflicht)

  1. Business Planning
  2. Wachstumsmanagement
  3. International Entrepreneurship
  4. Venture Business Development

 

Entrepreneurship

  1. Gründungsmanagement
  2. Finanzierungsformen und Businesspläne
  3. Prozesse im Innovationsmanagement

 

Unternehmensführung im Fernstudium MBA

Unternehmensführung

  1. Systemische Strategieentwicklung und -implementierung
  2. Geschäftsprozessmanagement
  3. Managementtechniken / Selbstmanagement / Zeitmanagement

 

Unternehmensführung im Fernstudium Wirtschaftspsychologie Master

Unternehmensführung

  1. Team- und Konflikttraining
  2. Wissensmanagement
  3. Organisationsentwicklung

Erfahrungen mit dem Fernstudium der PFH

D. Hartmann, Fernstudent der PFH

Mit den Fernlehrbriefen, die übersichtlich gestaltet und aufs Wichtigste reduziert sind, spare ich Zeit, denn sie vermeiden Informationsüberfluss, Pendeln oder Vorlesungen. Die flexiblen Lernphasen kann ich mir selbst einteilen und gestalten. Der Interne Bereich gibt eine Übersicht über den gesamten Studiengang. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass es nicht wie beim Präsenzstudium eine Klausurphase gibt, sondern die Klausuren sehr gut im Semester aufzuteilen sind.  Die Verantwortlichen der PFH stehen täglich zur Verfügung und antworten schnell. Sehr hilfreich dabei sind die Onlineveranstaltungen, bei denen man die Vorlesung von zu Hause aus genießen kann. Präsenztage lohnen sich, um Themen zu verinnerlichen und offene Fragen zu klären.

Kostenloses Infopaket anfordern